Melanie Ellmers 30.12.23 – 27.01.24


Melanie Ellmers
30.12.23 – 27.01.24

FARBWERKE

von gegenständlich bis abstrakt

Melanie Ellmers über ihr Werk:

Egal ob gegenständlich oder abstrakt, was mich besonders beim Malen fasziniert, ist das Spiel mit der Leuchtkraft der Farben. Gezielt Farben durch Mischen in den Hintergrund treten zu lassen, um damit die Intensität einer anderen zu steigern ist immer wieder ein Erlebnis. Den Blick des Betrachters durch die Formen und die Farben durch das Bild zu lenken, ist während des Malprozesses oft eine Heraus-forderung, jedoch sehr zufriedenstellend, wenn es am Ende geglückt ist und alles auf harmonische Weise ineinandergreift. Ich arbeite mit Öl und Acryl, auf Papier und auf Leinwand, aber auch mit dem Zeichenstift auf dem Tablet.

Ich freue mich, mit der Ausstellung in der „Art-Box“ den ersten Teil der Farbwerke-Arbeiten vorzustellen. Im November 2024 wird im Kunstsalon in Mindelheim dann der zweite Teil zu sehen sein. Ich hoffe, damit einen kleinen Teil meiner Begeisterung für die Farben an Sie weitergeben zu können.  

Melanie Ellmers auf Instagram

Melanie Ellmers Vita:

• lebt und arbeitet in Türkheim 

• Mitglied im Kunstverein Mindelheim,
Kunstverein Bad Wörishofen und im
BBK Schwaben-Nord und Augsburg

 •  2020-2021 Studium „Zeichnung und Malerei“
bei Felix Eckardt an der AdbK Kolbermoor 

• seit 2017 freischaffende Künstlerin

 • Dozentin für Malkurse für Erwachsene und Kinder im eigenen Atelier und über die VHS

 • 2017-2018 Ext. Studentin im Aktsaal, AdbK München 

•  2003-2017 als festangestellte Grafikerin und Freelancer für verschiedene Verlage in München tätig • u.a. Cosmopolitan, Freundin, Donna, Joy, Shape, Fidelity, Glamour 

• 2003 Abschluss des Studiums mit dem Diplom

 •  1999-2003 Akademie der bildenden Künste Nürnberg, Klasse Grafik Design Schwerpunkt: Maltechnik, Siebdruck, Fotografie, Aktzeichnen

 • 1998-1999 Aktzeichen an der HKS Ottersberg

 • 1998 Abitur 

• 1978 in Bremen geboren

 

Ausstellungen:

 Seit 2017 regelmäßige Gruppenausstellungen mit dem Sauerlacher Künstlerkreis,  in der VHS Sauerlach, im Heimatmuseum Arget, mit dem Kunstverein Ottobrunn,  im Schalthaus des eWerks Tegernsee, im Studio Ergin Varel in München/Schwabing, sowie in der 65. Kunstausstellung in Bayrischzell  

Einzelausstellungen in der VHS Sauerlach und der Sparkasse in Achim 

Dauerausstellung meiner Arbeiten im Rudolf-Diesel-Ring 12 in Sauerlach und im Atelier im Erlenweg 4 in Türkheim. Telefonische Voranmeldung erbeten.  

Frühere Arbeiten in den Zeitschriften Donna und Freundin, im Kinofilm „Becks letzter Sommer“, sowie im Buch „Profile“ des Peter Becker Verlages. 

Sie möchten ein Kunstwerk erwerben?

Schreiben Sie der Künstlerin eine Mail, wir vereinbaren gerne einen Abholtermin mit Ihnen.

...oder besuchen Sie die Website von Melanie Ellmers für weitere Informationen

Melanie Ellmers und ihre Werke

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.